Jugend Berichte / Fotos 2014

Jahreskonzert

16. November 2014, Jahreskonzert:

Auch heuer wieder ein toller Beitrag der instrumenteenies beim Jahreskonzert der Blasmusik St.Georg Kagran im Haus der Begegnung.

Hilfswerk

07. September 2014, Gartenfest des Wiener Hilfswerks

Am Sonntag, 12.09. durften die instrumenteenies das Benefiz-Gartenfest des Hilfswerks in Wien 7, Schottenfeldgasse musikalisch untermalen. Bei strahlendem Sonnenschein wurde ein umfangreiches Programm geboten. Die am Weiterbildungsseminar erarbeiteten Stücke wurden das erste Mal vor Publikum präsentiert und fanden hörbar großen Anklang. Die Resonanz des Publikums war sehr erfreulich und die instrumenteenies konnten auf ihre Leistung stolz sein. Eine Anfrage für 2015 gab es auch schon und wir werden dieser gerne folgen.

Jugendseminar 2014

13. - 17. August 2014, Jugendseminar in Eggenburg, NÖ:

Die 13. Auflage unseres selbst veranstalteten Jugendseminars findet wieder in Eggenburg, NÖ statt. Wenn Sie mit den instrumenteenies via Seminar-Tagebuch mitleben wollen, klicken Sie hier


14. Juni 2014, Prüfung zum Jungmusikerleistungsabzeichen:

Wir gratulieren Simon Prosl zum Jungmusikerleistungsabzeichen in Bronze.

Simon Prosl

Volksschule

13. Juni 2014, Sommerfest der Volksschule Aspern:

Zum dritten Mal durften die instrumenteenies beim Sommerfest der Volksschule Aspern Siegesplatz einen Instrumentenstand betreuen. Im Rahmen des Festes konnten von den Schülerinnen und Schülern viele unterschiedliche Stationen besucht werden. Heuer spielten die instrumenteenies erstmals einige Stücke und konnten den begeisterten Kindern zeigen, wie viel Spaß das gemeinsame Musizieren mit sich bringt. Beim anschließenden Ausprobieren der Instrumente gab es viel Kinderlachen und die schrillsten Töne. Ein sehr schönes Fest mit unglaublich viel interessierten und hoffentlich zukünftigen Musikern.

Tag der offenen Tür

05. April 2014, Tag der offenen Tür:

Der Tag der offenen Tür der instrumenteenies gab Einblicke in die Probenarbeit, die Ausbildung, die Aktivitäten sowie die Möglichkeit Instrumente auszuprobieren.
Ein Inserat in der Bezirkszeitung, viele Luftballons und eine Tuba vor dem Eingang des Probelokals ermöglichten ein leichtes Finden der Proberäumlichkeiten. Musikalisch wurde von den instrumenteenies ein Streifzug durch ihr Programm gespielt. Interessierte Kinder und Eltern wurden bestens beraten und informiert und der Spaß am Ausprobieren blieb nicht zu kurz. Das Interesse an der Tuba war bei den Kleinsten am Größten, und fast selbstverständlich wurden Töne aus jedem Instrument gebracht. Der Bekanntheitsgrat wuchs wieder, viele neue und interessierte Kinder und Jugendliche konnten gewonnen werden und auch die Gründung einer musikalischen Früherziehung im Blasmusikverein St. Georg Kagran wird nicht mehr lange auf sich warten lassen.
Wir danken für das Kommen und freuen uns auf viele neue Kinder und Jugendliche.

prima la musica 2014

22. Februar 2014, Prima La Musica:

Der Wiener Landeswettbewerbe prima la musica 2014 durfte sich heuer über die Teilnahme einer Musikerin von uns freuen. Unser jüngstes Instrumenteenie, Laura Pallas - Querflöte, nahm zusammen mit zwei Freunden unter dem Trio-Namen Trio Moldi an diesem österreichischen Musikwettbewerb teil. Zwei Querflöten und ein Cello verzauberten mit einer beeindruckenden Leistung nicht nur das Publikum, sondern auch die hochgradig besetzte Jury. Trio Moldi erreichte den sensationellen 1. Platz und darf aufgrund dieser Auszeichnung am Bundeswettbewerb teilnehmen.
Wir gratulieren recht herzlich und wünschen für den kommenden Bundeswettbewerb (6-11.6.2014) alles Gute.




Rückkehr zur Startseite: www.blasmusikkagran.at